Wir sind es jetzt offiziell: Fairtrade-Schule!

Nun sind wir und die Luisenschule es offiziell: Fairtrade School! Am vergangenen Freitag fand gemeinsam für unser Gymnasium und die Luisenschule die Auszeichnungsfeier in der Luisenschule statt. Sie begann mit einem musikalischen Doppelpack: nach einer James Bond-Filmmusik des Schülerorchesters der “Luise” präsentierten Schüler/innen und Lehrer/innen unseres Fairtrade-Schulteams – einschließlich Frau Huestegge! – einen eigenen Fairtrade-Song. Es folgten Reden der beiden Schulleiterinnen, in denen sie die Fairtrade-Arbeit unserer Schulen würdigten und die Wichtigkeit dieses Engagements deutlich machten. Danach gaben Herr Wolf für die Luisenschule und Herr Böhner-Aschoff per Video-Präsentationen Einblicke in die Fairtrade-Arbeit der Schulen. Nach weiterer Musik folgte der Höhepunkt: die Rede und die Überreichung der Urkunden durch Frau Kaschek von Fairtrade Deutschland. Auf den Fotos dazu ist hoffentlich unser Stolz zu sehen, der unser weiteres Engagement für den fairen Handel in Verbindung mit Klimaschutz und Nachhaltigkeit stärken wird. Lasst uns weitermachen mit “Broich goes fair” und “Nachhaltig leben – mit erneuerbaren Energien und fairem Handel”!

Und noch eine gute Nachricht, die wir unserem/eurem Fairtrade-Engagement verdanken: Wir sind wieder “Schule der Zukunft” geworden und werden auch dafür ausgezeichnet werden!

Ralf Böhner-Aschoff  (im Namen des Fairtrade-Schulteams und der Klima-Ag)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert