Lernen & Fördern

 
An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit sich über Förderangebote in verschiedenen Teilbereichen unserer Schule zu informieren.
 
Weitere Angebote finden Sie auch in unserem Bereich "Angebote und Aktionen"

MINTeresse wecken #therealMINT Auftaktveranstaltung

Neues MINT-EC-Format am Gymnasium Broich gestartet

 
Unter besonderen Hygienevorschriften referierte Dr. Donner am 03.11.2020 vor den Schüler*innen der 12. Klasse am Gymnasium Broich.
 
Ursprünglich sollte das neue MINT-Ringvorlesungsformat für alle Schüler*innen der neunten bis zwölften Klassen angeboten werden. Die Entwicklung der Coronapandemie erforderte es jedoch, die Teilnehmeranzahl drastisch zu senken. Durch die Begrenzung auf nur eine Jahrgangsstufe konnten sich die rund einhundert Schüler*innen der Q2 gleichmäßig mit größtmöglichen Sitzabständen auf die mehrere hundert Plätze umfassende Aula des Gymnasiums Broich verteilen. Gebannt lauschten die Teilnehmenden am Dienstagvormittag dem etwa sechzigminütigen Vortrag Herrn Dr. Donners zum Thema „Water4Life – heute schon an morgen denken“. Der technische Geschäftsführer der Harzwasserwerke schlug dabei einen weiten Bogen von der weltweiten Ressource Wasser über die Wassersituation in Deutschland und unseren menschlichen Fußabdruck bei den Stoffeinträgen bis hin zu Zukunftsvisionen für städtebauliche Maßnahmen. Im Anschluss an den Vortrag diskutierten die Schüler*innen angeregt mit dem Experten zum Beispiel über die Problematik von Wasser als Wirtschaftsgut oder die Möglichkeiten, Wasserkraft im Rahmen der Energiewende zu nutzen. „Es ist großartig, dass wir unser MINT-EC-Profil mit diesem neuen Veranstaltungsformat weiter ausschärfen können“, so Dr. Kieren, die zuständig für die Organisation des naturwissenschaftlichen Schwerpunkts am Gymnasium Broich ist. „Wir freuen uns bereits auf den nächsten Vortrag, der im Rahmen der Reihe dieses Mal für die neunten Klassen stattfinden wird!“
 
Dr. Corinna Kieren