Reading Competition geht auch digital

Dienstag, 09. Juni, 08.55 Uhr: Sieben Englischlehrer*innen und vier Schüler*innen der Jahrgangsstufe 6 sitzen voller Vorfreude und Spannung zuhause vor ihren Computern und geben das Passwort für die um 9 Uhr startende Videokonferenz ein. Denn es heißt wieder: „Broich's reading competition – Let the reading begin“.
 
Bereits zum dritten Mal haben wir mit den Schüler*innen unserer 6. Klassen einen englischen Vorlesewettbewerb durchgeführt, um „Broich's best readers“ zu finden. In den Vorentscheiden der vier Klassen hatten sich zuvor Berkay Bayrak (6a), Sia Gaba (6b), Hannah Kolodzie (6c) und Yara Loh (6d) durchgesetzt. Unter den wachsamen Ohren der Jury haben die vier Schüler*innen dann im großen Finale in zwei Runden ihr Können unter Beweis gestellt. Eine harte Nuss für die Jury, denn alle vier konnten durch Aussprache, Betonung und Lesefluss überzeugen. Am Ende hatte jedoch einer die Nase vorn und somit konnten wir Berkay Bayrak (6a) zum glücklichen Gewinner küren und – dank des Präsenzunterrichts – auch alle vier Teilnehmer*innen noch einmal persönlich beglückwünschen.
Congratulations! We are very proud!