Grundschüler schnuppern in den bilingualen Zweig

Wie schon in den letzten Jahren waren auch dieses Jahr im November Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen mit ihren Lehrerinnen bei uns zu Besuch, um den bilingualen Zweig kennen zu lernen.
Dabei konnten sie u.a. ihr Wissen über die Königsfamilie unter Beweis stellen, am Smart Board den Ländern der Erde die entsprechenden englischen Namen zuordnen, in einem englischen Shop mit echtem Geld Tee, Chips oder Baked Beans einkaufen oder die Bilingualfahrt unserer Schüler in einer Photo Story nachempfinden.
Schüler der Klasse 8c hatten selbst viel Spaß bei der Betreuung und Anleitung, die sie den Grundschülern an den einzelnen Stationen des Parcours gaben.
Zum Abschluss gab es noch ein Photo mit der Queen! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am Tag der offenen Tür am 18.01.2020.
Welcome to bilingual Broich!!

Bili-News

Broicher Bilis besuchen Bayer

Als ein Baustein unseres bilingualen Bildungsgangs haben am 19.11.2019  die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 das Baykomm Communication Center der Bayer AG in Leverkusen besucht. Bei der englischsprachigen Einführung erhielten sie Informationen über die Aktivitäten des Konzerns.  
Im Anschluss erfolgte ein Vortrag zum Thema „Ausbildung bei der Bayer AG“, in dem den Schülerinnen und Schülern die unterschiedlichen Berufsbilder und Ausbildungsgänge in der Bayer AG präsentiert wurden.
Zudem konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Stärken und Schwächen im Modul „Check your skills“ durch handlungsorientierte Aktivitäten überprüfen und sich abschließend in der Ausstellung „Bayer – Science for a better life“ z.B. an interaktiven Stationen über die unterschiedlichen Sparten und Produkte des Konzerns mit rund 100.000 Mitarbeitern weltweit informieren.